"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und hoffen, dass sich etwas ändert." (Albert Einstein)

 

Hallo,

mein Name ist Daniel und ich bin 40 Jahre jung, glücklich verheiratet und habe drei Kinder.

Ich arbeite mittlerweile seit 19 Jahren bei einem der größten Dienstleistungsunternehmen in Bayern. Den Großteil meiner Karriere habe ich dabei im Vertrieb verbracht. Begonnen habe ich dabei im Privatkundenaußendienst. Nach 2 interessanten Zwischenstationen (Kundenberatung, Teamleitung), ging meine Karriere in einem Vertriebsprojekt weiter. Danach war ich als Referent für die Ausarbeitung von Konzepten, Ideen und Vertriebsanalysen verantwortlich. Der nächste Schritt war dann die Leitung unseres Marktcontrollings sowie die Begleitung von weiteren Projekten und Arbeitsgruppen (Produktentwicklung, Vergleichsportale, Digitalisierung). Darüber hinaus war ich verantwortlich für den Aufbau der Key Account Managements und des Kooperationsvertriebs. Derzeit bin ich als stv. Direktor verantwortlich für rund 80.000 Kunden im Ostallgäu. Neben meinem beruflichen Werdegang war ich 8 Jahre Vorsitzender eines der mitgliedsstärksten Sportvereine im Allgäu und bin hier derzeit noch als Beirat und E-Jugend Trainer ehrenamtlich engagiert.  Das Wichtigste meiner Arbeit war und ist immer der KUNDE, denn ohne ihn gäbe es uns in dieser Form nicht. Sportvereine lagen mir schon immer im Herzen und ich möchte mit meiner Expertise und Erfahrung sowie mit meinen Partnern euren Verein optimieren und für die Zukunft erfolgreich aufstellen.

 

Qualifikationen:

- Betriebswirt

- Ausbilder der Ausbilder

- Digitale Transformation über die akad university

- Führungskräfteentwicklungsprogramm für das TOP Management

- Zahlreiche Kommunikations- und Problemlösungsseminare

- Marketing- und Vertriebsstudium über die akad university

- Nebenamtlicher Referent beim BLSV